ERP-Systeme erfolgreich einführen

Video mit Tipps
 

Unternehmen im Mittelstand erwarten Erhebliches von ERP-Einführungen als Teil ihrer Digitalisierung: Prozessoptimierung, Einsparungen, ein besseres Verständnis interner Abläufe – und nicht zuletzt eine höhere Produktivität. Einführungen ohne eine angemessene Vorbereitung können sich negativ auf die Investitionskosten auswirken. Ein professionelles Vorgehen hingegen kann bereits mittelfristig Gewinne steigern. Klassische Fehler der ERP-Integration sind beispielsweise eine unpassende Wahl oder ein ungeschulter Betrieb entsprechender Systeme. In diesem Video erhalten Sie von uns sieben nützliche Tipps für eine erfolgreiche ERP-Einführung.

1. Ein passendes ERP-System finden

2. Ein kompetentes Projektteam

3. Kommunikation

4. Mitarbeiter schulen

5. Langfristig planen

6. Professionelle Unterstützung

7. Stammdatenqualität